Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version

Do, 22.10.2020
19:30 - 21:00 Uhr
Vortrag „Vögel am Haus und im Garten“ im Haus der Natur

Das Haus der Natur und der Naturschutzbund Deutschland NABU laden herzlich zu einem Vortrag ins Haus der Natur am Feldberg ein:
Nicht nur hier bei uns im Südwesten haben die Vogelzahlen stark abgenommen. Früher alltägliche Vögel sind völlig verschwunden, andere deutlich seltener geworden. Der Schwund des Lebensraums und vor allem der Rückgang der Insekten als Nahrungsgrundlage zahlreicher Arten macht den Vögeln das Überleben schwer.

Wir alle freuen uns über Vögel. Ob sie nun im Winter am Vogelhaus nach Futter suchen oder ob sie uns im Frühling mit ihrem Gesang die Morgen- oder Abenddämmerung versüßen – Vögel bereichern unser Leben das ganze Jahr hindurch. Da möchten wir ihnen doch gerne in allen Lebenslagen etwas Gutes tun – aber was hilft wirklich? Rudi Apel ist Vogelfachmann vom NABU und berichtet in seinem Vortrag, wie Haus- und Gartenbesitzer/innen (und natürlich auch Mieter/innen) den Vögeln helfen können. Wann füttert man am besten was? Soll man nur im Winter füttern oder das ganze Jahr hindurch? Welche Nisthilfen kann man Vögeln anbieten, und wie sind diese dann zu pflegen?

Eine telefonische Anmeldung unter 07676 9336-30 ist erforderlich, denn aufgrund der geltenden Coronaregelungen gibt es nur eine begrenzte Teilnehmerzahl. Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz (Maske) mit und halten Sie sich an die üblichen Abstandsregelungen.

Bitte parken Sie im Parkhaus Feldberg, am Haus der Natur steht kein öffentlicher Parkplatz zur Verfügung.
Do, 22.10.2020
Wann?
19:30 - 21:00 Uhr
Wo?
Haus der Natur, Infotheke
Kosten?
Eintritt frei, wir freuen uns über Spenden
Weitere Informationen
> ausführliche Informationen
Kontakt
Haus der Natur
Naturschutzzentrum Südschwarzwald
Dr.-Pilet-Spur 4
79868 Feldberg
Telefon: 07676 9336-30

Internet
Impressum | Datenschutzerklärung