Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version

Sa, 27.06.2020
14:00 - 15:30 Uhr
Naturführung um die Linachtalsperre

Erleben Sie einen entspannten Rundgang um den Stausee in unvergleichlicher Atmosphäre! Das denkmalgeschützte Bauwerk Linachtalsperre beherbergt eine Vielzahl an Pflanzen- und Tierarten. Es ist ein Eldorado für kleine und große Entdecker und das Lieblings-Habitat der Siberian-Husky-Lady Alexxa von Naturpark-Gästeführer Andreas Farsang.

Die Linachtalsperre liegt zwischen Furtwangen und Vöhrenbach in unmittelbarer Nähe der Gemeinde Linach. Die ca. 2 km lange einfache Wanderung ist bestens für einen Familienausflug geeignet. Festes Schuhwerk ist erforderlich.

Die Anmeldung zur Führung erfolgt bei der VHS Hochschwarzwald unter Telefon 07651 1363.

Aus aktuellem Anlass - bitte beachten
Die Führungen finden unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln der Corona-Verordnung statt. Die maximale Gruppengröße umfasst 10 Personen. Bei den Führungen wird auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m geachtet. Bitte nehmen Sie entsprechend Rücksicht, nach dem Motto „gemeinsam gegen Corona“.

Das Jahresprogramm 2020, weitere Führungsangebote sowie Informationen zur Weiterbildung zum Gästeführer und zum „Verein der Gästeführer im Naturpark Südschwarzwald“ finden sich unter www.naturpark-gaestefuehrer.de. Das gedruckte Jahresprogramm 2020 kann auch in der Geschäftsstelle des Naturparks (Tel. 07676 9336-10, E-Mail info@naturpark-suedschwarzwald.de) gegen Porto angefordert werden.
Sa, 27.06.2020
Wann?
14:00 - 15:30 Uhr
Wo?
Linachtalsperre, Staumauer
Kosten?
5 Euro
Impressum | Datenschutzerklärung