Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Brunch auf dem Bauernhof © Peter Mesenholl
> Übersicht > Abschlussveranstaltung des erfolgreichen Projekts „Baukultur und Tourismus – Kooperation in der Region“


Abschlussveranstaltung des erfolgreichen Projekts „Baukultur und Tourismus – Kooperation in der Region“

Feldberg – Schwarzwald Tourismus GmbH, Architektenkammer und Naturpark Südschwarzwald luden am 2. Dezember 2019 zum Abschluss des gemeinsam durchgeführten Projektes „Baukultur und Tourismus – Kooperation in der Region“ ein.

Zahlreiche Gäste, auch aus dem Nordschwarzwald, folgten der Einladung ins Haus der Natur an den Feldberg, um sich über die Ergebnisse des vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) 2017 initiierten Projekts „Baukultur und Tourismus – Kooperation in der Region“ zu informieren.

Bei dem rund dreistündigen Treffen wurde über Baukultur, Veranstaltungen für Gastronomen und Hoteliers, die Schwarzwaldhöfe in der Region und die neu eingerichtete Gestaltungsberatung referiert. Die Teilnehmende stammten überwiegend aus den Branchen Tourismus, Gastronomie sowie Architektur und Bauen. Die Projektpartner Schwarzwald Tourismus GmbH, Architektenkammer und Naturpark führten durch den Abend.

Dr. Frank Pflüger vom Büro hjp-Planer aus Aachen stellte im Rückblick die Auswahl der sieben Modellregionen für das Bundesprojekt vor und beschrieb die Stellung des Modellvorhabens Südschwarzwald im bundesweiten Vergleich. Dr. Diana Wiedemann von der Architektenkammer Südbaden und Christina Schanz von der Schwarzwald Tourismus GmbH blickten auf die mit Gastronomen und Hoteliers durchgeführten Reisen und Fortbildungen zurück sowie auf das in diesem Jahr herausgegebene Gastgebermagazin. Architektin Ruth Scheurer vom Naturpark Südschwarzwald berichtete über den Zustand der Schwarzwaldhöfe und stellte den Kurzfilm über die neu geschaffene Gestaltungskommission vor. Roland Schöttle, Geschäftsführer des Naturparks Südschwarzwald, informierte über den Stand der Vereinsgründung des Bauwerk Schwarzwald.

In einer angeregten Diskussion kam man zu dem Schluss, dass dieses Vernetzungsprojekt eine gelungene Zusammenarbeit in der Region widerspiegele und es wurde der Hoffnung Ausdruck verliehen, dass es auch in der Zukunft zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit der unterschiedlichen Akteure und der Gründung des Vereins Bauwerk Schwarzwald kommen möge.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter https://naturpark-suedschwarzwald.de/eip/pages/bau kultur-und-tourismus.php.

Kontakt
Ruth Scheurer
Naturpark Südschwarzwald
Dr.-Pilet-Spur 4
79868 Feldberg
Tel. 7676 9336-27
E-Mail ruth.scheurer@naturpark-suedschwarzwald.de

Bildnachweis
Bild: Die stattlichen Eindachhöfe prägen das Bild des Schwarzwaldes. Das Projekt „Baukultur und Tourismus“ beschäftigte sich auch mit diesem Aspekt (© VDN/S. Plewinski).

Download einer Datei



veröffentlicht: Mo, 02.12.2019
> Übersicht > Abschlussveranstaltung des erfolgreichen Projekts „Baukultur und Tourismus – Kooperation in der Region“
Impressum | Datenschutzerklärung