Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Eine interessierte Besucherin im Zähringer-Museum © Rudolf Denk, Leopold Rombach
> Museen > Zähringerzentrum/Zähringer-Museum

Zähringerzentrum/Zähringer-Museum (St. Peter)

1093 gründete das neben den Staufern und Welfen einflussreiche Herrschergeschlecht der Zähringer in St. Peter auf dem Schwarzwald ein Benediktinerkloster als Hauskloster und Grablege. Um diesen Ausgangspunkt für die späteren Stadtgründungen der Zähringer zu dokumentieren, wurde 2014 eine Mediathek in St. Peter eingerichtet. Dort werden die späteren Stadtgründungen und Stadterweiterungen aller Zähringerstädte in Baden-Württemberg und der Schweiz bis zum Genfer See anschaulich in medialen Schaufenstern und in einem Film dargestellt sowie die Genealogie der Zähringer und ihrer familiären Verbindungen zu den Fürstenhäusern Baden und Habsburg eindringlich vermittelt. Einige Kurzfilme zeigen darüber hinaus die Verflechtungen des kleinen Schwarzwalddorfes und des Zähringergeschlechts mit der großen Politik in Europa. Ab 2022 wird die Wanderausstellung „Die Zähringer. Mythos und Wirklichkeit“ in St. Peter ihren Ort als Dauerausstellung finden.

Zusätzliche Informationen

Parkmöglichkeit

Barrierefrei

rollstuhlgerecht
Wichtige Informationen
Öffnungszeiten:Mai – Okt:
Di – So 9 – 18 Uhr

Nov – April:
Di – So 10 – 17 Uhr
Eintrittspreise:Eintritt frei


Die Mediathek zum Geschlecht der Zähringer in St. Peter © Rudolf Denk, Leopold Rombach
Kontakt
Zähringerzentrum/Zähringer-Museum
Zähringer Straße 12
79271 St. Peter
Telefon: 076601210
Internet


> Museen > Zähringerzentrum/Zähringer-Museum
Impressum | Datenschutzerklärung