Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Sommerbergschule Buchenbach
> Naturparkschulen > Sommerbergschule Buchenbach

Sommerbergschule Buchenbach (Buchenbach)

Seit der Auflösung der Hauptschule im Jahre 2010 ist die Sommerbergschule Buchenbach eine reine Grundschule. Das Einzugsgebiet umfasst neben Buchenbach die umliegenden Teilorte (Unteribental, Wagensteig, Falkensteig und Himmelreich). Über die Hälfte der Kinder kommen mit dem Bus.

Im Schuljahr 2019/20 besuchen rund 110 Schülerinnen und Schüler die Sommerbergschule. Die Grundschule besteht aus sieben Klassen. Dabei handelt es sich um drei jahrgangsübergreifende Klassen im ersten und zweiten Schuljahr, zwei dritte und zwei vierte Klassen.

Die Sommerbergschule Buchenbach liegt am Waldrand des Sommerbergs und direkt am Wagensteigbach. Auf Grund dieser bevorzugten Lage hatte die Naturpädagogik im täglichen Unterricht bereits einen großen Stellenwert, als sich die Schule 2014 auf den Weg zur Naturpark-Schule machte. Die Entwicklung der Unterrichtsmodule führte dazu, dass die vielen Aktivitäten, die die Lehrerinnen und Lehrer mit den Schülerinnen und Schülern schon durchführten, strukturiert und im Schulkonzept der Sommerbergschule fest verankert wurden. Im Jahr 2015 wurde die Sommerbergschule als Naturpark-Schule ausgezeichnet, und seitdem erfahren alle unsere Kinder in den Modulen viel Wissenswertes über die Natur und über ihre Heimatgemeinde. Die Verknüpfung der Inhalte des Bildungsplans mit der direkten Lebenswelt der Kinder stellt sicher, dass die Module bleibende und prägende Erfahrungen ermöglichen. So macht Lernen Spaß!

Umgebung

Die sich über das untere Höllental, das Wagensteig- und Ibental bis auf die St. Märgener Hochfläche erstreckende Gemeinde Buchenbach besteht aus den Ortsteilen Buchenbach, Falkensteig, Unteribental und Wagensteig. Buchenbach hat ca. 3200 Einwohner. Die Größe der Gemarkung beträgt 3.899 ha, wovon 2.586 ha Waldfläche sind. Buchenbach liegt umrahmt von Schwarzwaldbergen am Westrand des Schwarzwaldes und am Eingang des Höllentals auf 450 bis 1.160 m ü. d. M. Die höchste Erhebung ist die Roteck mit 1.160 m. Bis Freiburg im Breisgau sind es etwa 15 km. Eine Besonderheit ist die strategisch bedeutungsvolle Lage von Buchenbach im Dreisambecken. Als Übergang zur Baar verliefen schon vor 2000 Jahren wichtige Handelswege durch den Ort. Erwähnenswert sind außerdem die Wander- und Spazierwege mit einer Länge von über 100 km in einer intakten Landschaft mit ihren zahlreichen bäuerlichen Anwesen.
-


-
Kontakt
Sommerbergschule Buchenbach
Schulstr. 9
79256 Buchenbach
Telefon: 07661 396551

Internet
Links
> mehr Informationen

> Naturparkschulen > Sommerbergschule Buchenbach
Impressum | Datenschutzerklärung