Startseite zum Kontaktformular Telefon Icon Facebook Icon Instagram Icon Youtube zum Menü
Ihr Naturpark-Gästeführer Oliver Haury © S. Schröder-Esch
> Gästeführer > Haury, Oliver

Haury, Oliver

Eselwanderung mit Wildkräuterführung
Um Ökosysteme besser begreifen zu können, habe ich zunächst den Beruf des Chemielaboranten erlernt. Nach Lehre folgten Beruf im Phytopharmakabereich, dann Fortbildung zum Umweltschutztechniker, Kräuterpädagogen und Gästeführer im Naturpark Südschwarzwald (ZNL- banu).

So kann ich meinen Gästen Rundwanderungen und individuelle Ein- oder Mehrtages-Trekkingtouren bieten. Immer in Begleitung von zwei liebevollen Eseln, mein Eselpärchen „Angelo und die Paulina“.

Bei meinen Naturerlebnis reichen Landschafts- und Wildkräuterführungen im Hotzenwald und Markgräflerland lernen Sie unsere essbaren Wildkräuter sicher zu unterscheiden, und viele ihrer Verwendungsmöglichkeiten und überlieferten Bräuche kennen. Geschichten zur Region, Wildkräuter-Degustationen, auf Wunsch ein ausgiebiges Picknick mit frischen regionalen Erzeugnissen, oder einfach nur Spaß für die Familie, Ihren Verein oder den Betriebsausflug. Kommen Sie mit und feiern Sie ein Fest der Sinne. Erleben Sie in ungezwungener Atmosphäre einen entspannten Tag in beeindruckender Landschaft. In der Tiefe des Schwarzwaldes und am Oberrhein.

Angebote
Ein- / auf Anfrage auch Mehrtagestouren

Im Hotzenwald:
• Das Quelleinzugsgebiet der Hauensteiner Murg und Gugel
• Im Bannwald der Wehraschlucht
• Entlang des Heidenwuhres und Wallmauer, Klingenfelsen
• Die Hochsaler Wühre und ein Keltenpfad
• Der 7-Moore-Pfad im Kirchspielwald

Im Markgräflerland und Kleinen Wiesental:
• Das "Markgräfler Wiiwegli" bei Sulzburg, Laufen, Muggardt
• Der Castellberg und Fohrenberg bei Ballrechten-Dottingen (Einkehr in der Straußenwirtschaft)
• Münstertal und Staufen
• Im Kleinen Wiesental, ein verstecktes Kleinod im Biosphärengebiet Schwarzwald
• In Mitten zahlreicher Schutzgebiete: Der Nonnenmattweiher

Im Breisgau und am Oberrhein:
• Die Trockenauen am Oberrhein
• Steinzeithöhlen und ein Höhlenschlund. Die Teufelsküche bei Burg Hauenfels
• Rund um den Schönberggipfel – über den Dächern Freiburgs, wo das Hexental beginnt
• Der Winzerrundweg Ost bei Ihringen im Kaiserstuhl. Eine hohe Biodiversität zwischen tiefen Lösshohlwegen und Panoramablick


Zusätzliche Informationen

Preise: auf Anfrage, Ermäßigungen für Kinder und Gruppen
Teilnehmerzahl: ab 4, max. 25

Auch Führungen in Mundart sind möglich.

Essen & Trinken, Kinder, Natur-/Kulturführung, Wanderung
Sprachen: Deutsch
Wichtige Informationen
Einsatzregion:Hotzenwald, Kaiserstuhl, Markgräflerland & Oberrhein


Das Team Oliver Haury, Angelo und Paulina © S. Schröder-Esch
Kontakt
Oliver Haury
Blauenstr. 10
79258 Hartheim a. Rh.

Internet

Angebot

> Gästeführer > Haury, Oliver
Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung