Startseite zum Kontaktformular Telefon Icon Facebook Icon Instagram Icon Youtube zum Menü
Gut ausgerüstet unterwegs © S. Schröder-Esch

Trekking-Camps

Unterwegs mit dem Zelt

Im Naturpark Südschwarzwald laden diverse Trekking-Camps entlang der beiden Fernwanderwege Schluchtensteig und Albsteig Schwarzwald sowie am Schauinsland und im Raum Schonach zum Übernachten ein. Sie liegen abseits der Ortschaften, sind nur zu Fuß zu erreichen und verfügen über Stellflächen für bis zu drei Zelte, eine Feuerstelle und ein Toilettenhäuschen. Mehr nicht. Ausrüstung, Trinkwasser und Verpflegung müssen die Wandernden selbst mitbringen und den Müll wieder mitnehmen.

Online buchen

Gebucht werden können die Trekking-Camps von Mai bis Oktober. Pro Zelt kostet die Übernachtung fünfzehn Euro – bis zu drei Personen pro Zelt sind erlaubt. Der Link auf die Buchungsplattform findet sich rechts.

Die letzte Meile ist geheim

Alle Trekking-Camps sind nur zu Fuß zu erreichen. Das Besondere dabei: Die Camps sind nicht ausgeschildert. Die Wegbeschreibung der „letzten Meile“, also den Zugang zum jeweiligen Camp, erhält man nach der Online-Buchung.

Kooperationspartner

Das Angebot setzt sich gen Norden fort, wo sich im Nationalpark Schwarzwald und im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord diverse weitere Trekking-Camps befinden. Diese liegen zwischen Baden-Baden und Loßburg und können ebenfalls über die Buchungsplattform reserviert werden (siehe Link rechts).

Das Projekt Trekking Schwarzwald wurde von den Naturparken Schwarzwald Mitte/Nord und Südschwarzwald, dem Nationalpark Schwarzwald und ForstBW initiiert.

Buchungsplattform

Kontaktstelle

Bei Fragen steht Ihnen unsere Buchungsstelle bei Lohospo GmbH in Freiburg gerne zur Verfügung (Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr).

Tel.: +49 7676 9336-78
E-Mail:
Mit dem Zelt unterwegs im Schwarzwald © S. Schröder-Esch

Förderhinweis

Hinweis EU-Förderung
Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung