Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Deutsche VersionEnglish versionVersion françaiseNederlandse versieVersione italianaVersión en españolRussian versionChinese version
Fliegenpilze © VDN / Rüdiger Haase
> Pilze > Fliegenpilz

Fliegenpilz

Seinen Namen hat der Fliegenpilz (Amanita muscaria) wohl von seiner historischen Verwendung als Insektizid. Früher wurde eine Schale mit gezuckerter Milch und Fliegenpilzstücken in Wohnungen aufgestellt. Die Fliegen, die davon tranken, starben kurz darauf. Für den Menschen ist sein Gift jedoch nicht tödlich, aber in höchstem Maße unangenehm.

Von August bis November findet man diesen auffallenden Pilz häufig unter Kiefern oder Birken, mit welchen er vergesellschaftet ist.

Wichtige Informationen
Speisewert:giftig


Fliegenpilze © VDN / Rüdiger Haase
> Pilze > Fliegenpilz
Impressum | Datenschutzerklärung