Der Südschwarzwald-Radweg

Rund um den Naturpark Südschwarzwald - fast ohne Höhenanstieg

Zwei Radfahrer auf dem Südschwarzwald-Radweg_Quelle: C. Eberle / STG

Unterwegs auf dem Südschwarzwald-Radweg

Die Genusstour

Wer die Schönheiten des Schwarzwaldes genießen will, für den lohnt es sich, den 240 km langen Südschwarzwald-Radweg zu erkunden. In Hinterzarten, auf 885 m.ü.M., startet die schwungvolle Fahrt rund um den Naturpark Südschwarzwald. Von hier an radelt man genussvoll hinab…

…vorbei an den Bergen und Mooren des Hochschwarzwaldes, dem weltberühmten Titisee und der eindrucksvollen Wutachschlucht. Urige Schwarzwaldhöfe oder eine Fahrt mit der berühmten Sauschwänzle-Bahn laden zum Verweilen ein. Weiter geht es entlang des Hochrheins: Mittelalterliche Städtchen warten am deutschen und Schweizer Rheinufer darauf, erkundet zu werden. Die Stadt Basel bietet reiche Kulturgeschichte, berühmte Museen und großstädtisches Flair. Es folgt ein Abstecher ins französische Huningue am Rande des ältesten Naturschutzgebietes im Elsass, der „Petite Camargue“.
Zurück in Deutschland durchquert der Südschwarzwald-Radweg das idyllische Markgräflerland mit seinen Weinbergen und Kurorten, bis schließlich das mediterrane Flair der Freiburger Altstadt Sie zu einer Kaffeepause willkommen heißt. Dem Flusslauf der Dreisam folgend, führt der Radweg weiter zum Bahnhof Kirchzarten, von wo aus Sie der Zug durch das wildromantische Höllental hinauf zum Ausgangspunkt der Tour in Hinterzarten bringt.

Variantenreiches Radvergnügen

Neben vielen interessanten Abstechern entlang der Route bieten sich zwei Varianten für alle, die sich auf diesen Strecken einer lohnenswerten sportlichen Herausforderung stellen möchten. Die erste Variante zweigt ab Rheinfelden über den Dinkelberg in Richtung Lörrach ab. Auf der hügeligen, aber nicht steilen Strecke zeigt sich das südlichste Eck unseres Landes von seiner besten Seite. 

Der Abstecher über Oberried als Alternative zur Zugfahrt zurück nach Hinterzarten zweigt im Dreisamtal ab und führt bei anspruchsvoller Steigung in den Hochschwarzwald. Jedoch ist das Naturerlebnis auf dieser Strecke in jedem Fall die Mühe wert.

Die Gemeinden am Weg

Alle Orte entlang des Südschwarzwald-Radwegs bieten wunderbare Landschaft, beste Küche und gemütliche Unterkünfte. Informationen zu Übernachtungen erhalten Sie ganz einfach direkt bei der jeweiligen Gemeinde.
In der rechts stehenden Liste finden Sie alle Gemeinden entlang des Radwegs.

Praktische Informationen

Die Länge des Rundwegs beträgt 240 km und die Varianten haben eine Länge von 69 km. Die Gesamttour umfasst 3 bis 4 Tagesetappen. Die ideale Reisezeit ist zwischen Mai und Oktober, in den anderen Monaten ist Schneefall in den Hochlagen möglich bzw. die Regel. Es handelt sich um überwiegend asphaltierte oder sonst gut ausgebaute land- und forstwirtschaftliche Wege. Die Rundstrecke verläuft eben bis leicht abfallend, abgesehen von wenigen leichten Steigungen.

Den gesamten Verlauf der Tour, Informationen und Kontakte zu den auf der Strecke liegenden Orten und die Varianten des Südschwarzwald-Radwegs finden Sie auf der interaktiven Karte.

Besondere Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Fahrradmitnahme in der Höllentalbahn (Überbrückung der Steigung zwischen Kirchzarten und Hinterzarten) kostenpflichtig ist (auch mit KONUS). Zudem sollten sich Gruppen mit mehr als sechs Fahrrädern mindestens sieben Tage vor Reiseantritt bei der Deutschen Bahn für den Fahrradtransport anmelden unter der Service-Rufnummer 0180 5996633 (14 ct aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 42 ct/Min.). Es besteht keine Mitnahmegarantie.

Den Informationsflyer "Fahrradmitnahme in Zügen des Nahverkehrs (2016)" finden Sie hier als PDF-Download.

Die Parkgebühren in Hinterzarten belaufen sich auf 4 € / Tag und 10 € / Woche.

Aktuelle Informationen

Baumaßnahme Dogern Zollstraße (Information vom 28.07.2016):

Die Baumaßnahme läuft ab 8. August 2016 bis max. 1. April 2017. Die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert.

Start in die Radsaison 2016 (Information vom 24.05.2016):

Der Schnee hat sich nun auch im Hochschwarzwald weitgehend verabschiedet. Einige Abschnitte können aber noch recht nass sein. Wir wünschen eine schöne Radsaison 2016! 

Baustellenverlängerung Gewerbepark Hochrhein (Information vom 25.05.2016):

Die Baustelle (Radweg) am Gewerbepark Hochrhein (Lonza) wurde nochmals verlängert, jedoch ist noch nicht bekannt, bis wann genau. Wir werden darüber hier informieren, sobald uns genauere Angaben vorliegen.

Abriss der Brücke über Wiese und B317 auf Höhe des Grütt-Parks in Lörrach (Information vom 25.05.2016):

Umleitung: innerorts (Tumringer Str., Schwarzwaldstr., Querspange), Bauzeit: Mai + Juni, 2 Monate

Umleitung Bereich Freiburg (Information vom 20.03.2015):

Ab dem 20. April 2015 beginnen Baumaßnahmen an der Dreisam im Bereich Freiburg, die bis etwa Mitte Oktober andauern. Diese Maßnahmen und die damit verbundene Sperrung betrifft auch Teile des Südschwarzwald-Rundweges. Anbei finden Sie einen Umleitungsplan als PDF-Download.

Logo ADFC-Qualitätsradroute

Der Südschwarzwald-Radweg ist ausgezeichnet mit dem Gütesiegel "ADFC-Qualitätsradroute" mit 4 Sternen

Die Beschilderung

Streckenschild Südschwarzwald-Radweg

Dieses Schild kennzeichnet den Verlauf des Radwegs.

Streckenverlauf

Gemeinden

Weiterführende Informationen

Buch und Karte

Radführer Esterbauer

Den Bikeline-Tourenradführer „Südschwarzwald Radweg“ vom Esterbauer Verlag finden Sie bei uns im Shop

Download des Radwegeprospekts als PDF hier.

Download des Radwegeprospekts auf Englisch (PDF).

Download des Radwegeprospekts auf Französisch (PDF).

Download des Höhenprofils als PDF hier.

Die App "ADFC-mobil" beinhaltet auch den Südschwarzwald-Radweg! Sie ist im App-Store bei i-Tunes für 2,39 € erhältlich. Hilfe und Support zur App gibt es auf www.adfc.de/mobil.

Zudem hält der ADFC Informationen zum Südschwarzwald-Radweg als "ADFC-Qualitätsroute" mit 4 Sternen bereit: Link zur Website des ADFC

Gastgeber entlang des Weges

Logo Bett und Bike ADFC

Fahrradfreundliche Betriebe entlang des Südschwarzwald-Radwegs finden Sie auf der Seite des ADFC.

 

 

Radeln ohne Gepäck

Rundum-Sorglos-Pakete für die Radreise: Radeln mit Gepäcktranksport und gemütlichen Unterkünften.

Original Landreisen AG

GPS-Tourdaten

Südschwarzwald-Radweg

 

Südschwarzwald-Radweg / Variante "Dinkelberg"

Impressionen der Radtour