Moor-Wanderungen im Schwarzwald

Urwüchsige Inseln in der Kulturlandschaft

Moore gehören zum Ursprünglichsten, was der Südschwarzwald zu bieten hat. In ihnen leben seltene, hoch spezialisierte Tiere und Pflanzen, zugleich dienen intakte Moore dem Klimaschutz, denn sie binden Kohlenstoffdioxid. Zahlreiche Moore wurden durch Entwässerung und Torfentnahme stark geschädigt, bei vielen ist eine Renaturierung jedoch möglich.

Im Folgenden finden Sie vier Wandertouren zu Mooren im Naturpark Südschwarzwald, anhand derer diese besonderen Lebensräume erlebbar werden. 

Urwüchsige Inseln

Wenn Sie noch mehr über Moore im Naturpark Südschwarzwald, ihre Entstehung, die dort lebende Tier- und Pflanzenwelt oder über Sagen und Mythen erfahren möchten, finden Sie auf der Seite „Moore“ weitere Informationen und Bilder sowie zahlreiche Beispiele mit kurzer Beschreibung.

Schutzbedürftig

Moore sind hochsensible Lebensräume. Bitte weichen Sie bei Ihren Wanderungen nicht von den Wegen ab und beachten Sie die Hinweisschilder. Die "14 goldenen Regeln" finden Sie auch auf unserer Website unter "Naturpark-Knigge".

Moore-Broschüre

Cover Moore-Broschüre

Moore-Broschüre als PDF-Download.

Moor-Wanderungen im Naturpark Südschwarzwald

Sortieren nach: