Käseroute

Alles Käse? Und ob!

Sanfte Hügel mit saftige Wiesen voll frischer Kräuter und bunter Blumen, dazwischen immer wieder schattiger Wald, verstreut liegende alte Schwarzwaldhöfe, genüsslich grasende Kühe, Schafe und Ziegen – das ist die schöne Landschaft des Naturparks Südschwarzwald.

Hausgemachtes...

Von hier kommt die Milch, aus der in 16 Hofkäsereien ein reiches Angebot an köstlichen Käsesorten hergestellt wird, vom typischen Schwarzwälder „Bibiliskäs“ über leckeren Weich-, Schnitt- und Frischkäse bis hin zum lang gereiften würzigen Bergkäse. Die Höfe verkaufen außerdem in ihren Läden und auf verschiedenen Bauernmärkten praktisch alles, was der Schwarzwald an Spezialitäten zu bieten hat: selbstgemachten Joghurt, Quark, Sahne und Butter, knuspriges Holzofenbrot, süße Marmeladen und Honig, schmackhafte Liköre sowie duftenden Schinken, Speck und Räucherwürste.

Viele der Bauernhöfe bieten zudem die Möglichkeit, auf geführten Touren hinter die Kulissen der Käsebetriebe zu schauen, sich in einer gemütlichen Ferienwohnung einzumieten oder bei Hoffesten die Produkte direkt zu probieren.

Die Käseroute

Die erste Käseroute Baden-Württembergs wurde im Dezember 2000 gegründet. Inzwischen gehören dem Verein "Käseroute im Naturpark Südschwarzwald" 16 Hofkäsereien an.

Durch die direkte Vermarktung ab Hof ist es im Südschwarzwald auch den kleinen Betrieben möglich, zu existieren und damit zum Erhalt der einmaligen Kulturlandschaft beizutragen. Wer heimischen Käse verspeist, trägt aktiv zur Offenhaltung der Landschaft bei und betreibt so genussvoll „Landschaftspflege mit Messer und Gabel“.

Die Hofkäsereien

Eine Übersicht der teilnehmenden Hofkäsereien finden Sie in der unten stehenden Liste. Dort finden sich auch die Öffnungszeiten der Hofläden, die Teilnahme an Bauernmärkten und die weiteren Angebote der Höfe.

Kommen Sie uns besuchen und genießen Sie unsere leckeren regionalen Spezialitäten – wir freuen uns auf Sie!

Käserin mit Käselaib
Stolze Käserin

Logo der Käseroute

Logo Käseroute

Dieses Schild zeigt Ihnen, welcher Bauernhof zur Käseroute gehört.


Informationsmaterial

Hier können Sie das Faltblatt "Naturpark-Käseroute" als PDF herunterladen (Stand: 2015). Darin finden Sie die Adressen und Kurzinformationen zu allen teilnehmenden Höfen sowie eine Übersichtskarte.

Naturpark-Käsemesse 2015

In der Klosterscheuer in Oberried findet am 5. Juli die zweite Naturpark-Käsemesse statt. Im Mittelpunkt stehen die regionalen Käsereien aus dem Naturpark Südschwarzwald, die sich zu dem Verein "Käseroute im Naturpark Südschwarzwald" zusammengeschlossen haben.

Sämtliche Informationen finden Sie auf der Seite www.kaesemesse-naturpark.de.

Der Verein

Vorstand

1. Vorstand: Christoph Schäfer
2. Vorstand: Bernhard Winterhalter
Kassierer: Otto Rees
Schriftführerin: Nicole Raff
Beisitzerin: Conny Brenneisen

Kontakt

Käseroute im Naturpark Südschwarzwald e. V.

Christoph Schäfer
Schwende 4
79853 Lenzkirch
Tel. 07656 565
Mail: schwende-christoph [at] web [dot] de

Die Hofkäsereien entlang der Käseroute

Sortieren nach:

Pfeil-Symbol

Chäs-Chuchi

79650 Schopfheim

Frischkäse, "Silberdistel" Camembert, "Fetzenberger" Münsterkäse, Schnittkäse, Joghurt, Quarkträume aus Kuhmilch

Larry Arango
Wehratalstr. 12
79650 Schopfheim

Telefon: 07620/1579
Fax: 07620/980200
E-Mail: arango-gersbach [at] arcor [dot] de

Anreise mit der Bahn

Anreise mit der Deutschen Bahn planen

Verkaufszeiten: Hofladen: Mo, Mi und Sa 8-12 Uhr, Do und So 15-18 Uhr; Unsere Märkte sind: - Dienstag Lörrach 7-13 Uhr - Mittwoch Schopfheim 7-12.30 Uhr und Lörrach-Stetten 7-12.30 Uhr - Donnerstag von Mai bis Oktober Todtmoos 8-13 Uhr - Freitag Maulburg 7.30 - 12.30 Uhr und im Sommer 1. und 3. Freitag im Monat Raitbach 17-20 Uhr sowie 2. und 4. Freitag im Monat Eichen 17-20 Uhr - Samstag Schopfheim 7-12.30 Uhr und ungerade Woche Wehr 7 - 12.30 Uhr sowie gerade Woche Steinen 7-12.30 Uhr

Zusatzinfo: Käse-Wein-Culinarium, Käsereiführungen für Gruppen und Schulklassen, Vesper ab 15 Personen, Käseplatten und Hochzeitstorten Infos auch unter https://m.facebook.com/chaeschuchigersbach

Erzeugung: Natürliche handwerkliche Produktion aus Gersbacher Kuhmilch

Pfeil-Symbol

Dorerhofkäserei GbR

79215 Elzach

Verschiedene Weich-, Schnitt- und Hartkäsesorten, Fleisch und Wurstwaren vom Molkeschwein, Holzofenbrot.

Bernhard und Irmgard Winterhalter
Frischnau 4
79215 Elzach

Telefon: 07682/1396
E-Mail: dorerhof [at] dorerhof [dot] de
Web: www.dorerhof.de

Anreise mit der Bahn

Anreise mit der Deutschen Bahn planen

Verkaufszeiten: Hofladen geöffnet freitags 14 – 18.30 Uhr Auf dem Wochenmarkt in Elzach samstags 7.00 – 12.00 Uhr

Zusatzinfo: Führungen nach telefonischer Absprache

Pfeil-Symbol

Hof Till

79859 Schluchsee

Demeter Bergkäse aus der Milch von Hinterwälder Kühen, Frischkäse, Ziegenkäse, verschiedene Wurstwaren, Fleisch, luftgetrocknetes Rindfleisch nach Bündner Art

Heinrich und Christin Till
Äule 9
79859 Schluchsee

Telefon: 07656 1792
Fax: 07656 9102
E-Mail: info [at] hof-till [dot] de
Web: http://hof-till.de/

Anreise mit der Bahn

Anreise mit der Deutschen Bahn planen

Verkaufszeiten: Ab Hof werktags und samstags; Wochenmarkt: Freiburg-St. Georgen (Waldorfschule), Mi 15.30-18 Uhr und Sa 9.30-12.30 Uhr; Freiburg-Wiehre (Waldorfschule), Sa 8-12 Uhr; St. Blasien, Fr 8-13 Uhr (Anfang Mai bis Ende Oktober)

Zusatzinfo: Hof- und Käsereibesichtigung für Gruppen nach Absprache, Schüler auf dem Bauernhof

Erzeugung: Demeter

Pfeil-Symbol

Jungbauernhof Kirchzarten

79199 Kirchzarten

Täglich frische Milch, Rohmilch-Frischkäse (natur), Rohmilch-Quark, Naturjoghurt, Rinderwürste vom eigenen Vieh, Apfelsaft und Schnaps von den eigenen Streuobstbäumen

Dorothea Mayer
Dietenbach 3
79199 Kirchzarten

E-Mail: jungbauernhof [at] gmx [dot] de
Web: www.jungbauernhof-kirchzarten.de

Verkaufszeiten: Selbstbedienungsladen, immer geöffnet

Zusatzinfo: Ferienwohnung, Gartenplatz mit Grillmöglichkeit, Spielplatz mit Schaukel und Sandkasten Einblick in die bäuerliche Arbeit: Melken, Kühe auf die Weide bringen bzw. holen, Heuen, Obsternte, Brotbacken und vieles mehr.

Erzeugung: Bioland

Pfeil-Symbol

Käserei Glocknerhof

79244 Münstertal

Frisch-, Weich-, Schnitt-, Hart- und Räucherkäsesorten sowie Molke aus silofreier Kuh- und Ziegenmilch, Ziegen- und Rindersalami, Schwarzwälder Schinken und Rippenspeck, verschiedene Wurstsorten vom Freilandschwein

Markus Glockner
Kaltwasser 2
79244 Münstertal

Telefon: 07636/518
Fax: 07636/788307
E-Mail: info [at] kaeserei-glocknerhof [dot] de
Web: http://www.kaeserei-glocknerhof.de

Anreise mit der Bahn

Anreise mit der Deutschen Bahn planen

Verkaufszeiten: Hofladen: Mo bis Fr 11-13 Uhr und 15-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr; Wochenmärkte: Müllheim, Di 8-12.30 Uhr; Ballrechten-Dottingen, Mi 16-18 Uhr; Heitersheim (bei Rewe), Fr 15.30-18 Uhr; Münstertal, Sa 8.30-12.30 Uhr

Zusatzinfo: Hof- und Käsereiführungen für Gruppen nach Absprache. Unser Hof liegt in unmittelbarer Nähe des Besucherbergwerkes "Teufelsgrund" sowie dem "Schwarzwaldhaus 1902" aus der SWR-Doku-Serie.

Erzeugung: Bioland

Pfeil-Symbol

Käserei Spindler

79843 Löffingen

Weich-, Schnitt- und Hartkäse aus Hochschwarzwälder Kuhmilch

Georg Spindler
Schulbergstr. 1
79843 Löffingen

Telefon: 07654 807128
Fax: 07654 806284
E-Mail: georgspindler [at] gmx [dot] de

Verkaufszeiten: Do: 17.00 - 19.00 Uhr; Sa: 9.30 - 12:00 Uhr

Zusatzinfo: In unserem kleinen "Lädele", das sich direkt beim Käsekeller befindet, verkaufen wir zusätzlich zu unseren eigenen Käsesorten auch Ziegenkäse, Wurst, Senfspezialitäten, Essig, Liköre und noch vieles mehr aus der Region. Für besondere Anlässe kreieren wir Käseplatten und Käsepräsente. Zudem bieten wir vom Frühling bis zum Herbst Führungen mit anschließender Käseverköstigung mit Trauben und Wein (ab 10 bis max. 45 Personen).

Erzeugung: Die Herstellung der einzelnen Käsesorten beruht auf traditioneller und handwerklicher Arbeit. Es wird ausschließlich Rohmilch verarbeitet, was jedes Produkt einzigartig und unverwechselbar macht. Unsere Schnitt- und Hartkäse reifen in einem über 300 Jahre alten Gewölbekeller in Göschweiler auf. Hier kann der Käse sein natürliches Aroma entwickeln.

Pfeil-Symbol

Käskessele

79853 Lenzkirch

Bergbauernkäse, verschiedene Hart-, Schnitt-, Weich- und Frischkäse, Quark, Joghurt (alles aus Kuh- und Schafsmilch), verschiedene Wurstwaren vom Freilandschwein, Kuh und Schaf

Brugger-Schäfer GbR
Schwende 4
79853 Lenzkirch

Telefon: 07656/565
Fax: 07656/987839
E-Mail: schwende-christoph [at] web [dot] de
Web: www.schwendehof.de

Anreise mit der Bahn

Anreise mit der Deutschen Bahn planen

Verkaufszeiten: Hofladen: Fr 14-18 Uhr; April bis Oktober am Selbstbedienungskühlschrank; Wochenmärkte: Emmendingen, Di 8-13 Uhr; Denzlingen (Kohlerhof), Fr 8-13 Uhr; Freiburg-Stühlinger, Sa 8-13 Uhr; Gundelfinger Erzeugermarkt, Fr 14-18.30 Uhr

Zusatzinfo: Hofbesichtigung nach Absprache

Erzeugung: Bioland

Pfeil-Symbol

Le Frombaar GbR

78183 Hüfingen

Bergkäse "Le Frombaar" in drei Reifestufen

Nicolas und Brigitte Batsching-Lemesle & Roland Kramer
Dorfstr. 34
78183 Hüfingen

Telefon: 0771/8977205
E-Mail: nicolas [dot] lemesle [at] yahoo [dot] fr

Anreise mit der Bahn

Anreise mit der Deutschen Bahn planen

Verkaufszeiten: Täglich ab Hof; Wochenmarkt: Freiburg-Wiehre, Mi 14-18h.30 Uhr und Sa 8-13 Uhr

Erzeugung: Bioland

Pfeil-Symbol

Melcherhof

79256 Buchenbach

Berg-, Kräuter- und Frischkäse, Tilsiter, Weichkäse Münster Art, Camembert, Quark und Joghurt, Holzofenbrot, Speck und Schinken, Fleisch vom Rind, Kalb, Schwein und Lamm, Rinderlandjäger, Bauernbratwürste und Salami

Familie Herr
Ibentalstr. 27
79256 Buchenbach

Telefon: 07661/980585
Fax: 07661/980391
E-Mail: a [dot] herr [at] melcherhof [dot] net
Web: http://www.melcherhof.net

Anreise mit der Bahn

Anreise mit der Deutschen Bahn planen

Verkaufszeiten: Hofladen: Di und Fr 15.30-18.30 Uhr; Wochenmarkt: Riegel, Fr 15-18 Uhr; Freiburg-Littenweiler, Sa 8-13 Uhr

Zusatzinfo: Führungen durch die historische Schwarzwaldmühle, Käsereiführungen mit Käseprobe, Kutschfahrten mit Schwarzwälder Füchsen und Vesper auf der Kutsche, Hoffest immer am Pfingstsonntag, 11-18 Uhr, mit Bewirtung, Kinderprogramm und Aktivitäten.

Erzeugung: Bioland

Pfeil-Symbol

Ospelehof

79856 Hinterzarten

Bergkäse, Schwarzwälder Schinken, Wurstwaren, Teigwaren, Wein und Spirituosen

Martin Braun
Windeck 2
79856 Hinterzarten

Telefon: 07652/5482
Fax: 07652/5480
E-Mail: info [at] ospelehof [dot] de
Web: www.ospelehof.de

Anreise mit der Bahn

Anreise mit der Deutschen Bahn planen

Verkaufszeiten: Hofladen: Di bis Fr 10-13 Uhr und 15-17 Uhr, Sa 10-13 Uhr (Dezember - April: nicht Di und Mi); Wochenmarkt: Hinterzarten, Fr 9-12 Uhr

Zusatzinfo: Naturkosmetik mit Frischmolke, Besichtigungen mit Bauernbuffet

Impressionen von der Käseroute