Der Naturpark-Plan 2025

Eine Region gestaltet ihre Zukunft. So laut seit seiner Gründung im Jahr 1999 die Leitidee des Naturparks Südschwarzwald. Der Naturpark-Plan 2025 dient als wegweisendes Handlungskonzept und ist inhaltlich-strategische Richtschnur für das Handeln des Naturparks. Er macht die Ziele und Vorhaben transparent und zeigt bisherige und zukünftige Projekte auf. Insgesamt sind im Naturpark-Plan sieben Handlungsfelder mit Leitbildern und Zielsetzungen definiert. Diese sind:

  • Nachhaltiger Tourismus, Sport, Erholung und Gesundheit
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Regionalvermarktung, Land- und Forstwirtschaft
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Klimaschutz und -anpassung
  • Tradition und Kultur
  • Architektur und Siedlungsentwicklung

Übergeordnetes Ziel aller Aktivitäten und Maßnahmen des Naturparks ist die nachhaltige Entwicklung der Region.

Der Naturpark-Plan ist kein statisches Instrument, vielmehr bezieht er die Dynamik eines sich stets wandelnden Umfelds mit ein.

Erarbeitet wurde der Naturpark-Plan durch in einem zweijährigen Beteiligungsprozess von 2015 bis 2017 gemeinsam mit seinen Mitgliedern, Partnern und allen Interessierten. Dialog ist und bleibt ein wesentliches Handwerkszeug des Naturparks. Er bündelt Wissen und Neugier, Kreativität und Umsetzungswille in der Region und arbeitet kooperativ und partnerschaftlich mit den Akteuren im Südschwarzwald zusammen.

Den kompletten Naturpark-Plan des Naturparks Südschwarzwald können Sie sich in der rechten Infobox herunterladen.

Unter www.unser-naturpark.de finden Sie die Projekt-Website mit allen Informationen rund um den Beteiligungsprozess 2015 bis 2017.

Naturpark-Plan zum Herunterladen