EnergieRegion Südschwarzwald

Die Kampagne und ihre Ziele

Ziel der EnergieRegion Südschwarzwald ist es, die Umstellung von fossilen auf erneuerbare Energien zu unterstützen und die Einsparpotenziale in den ländlichen Gemeinden der Region zu erschließen. Die Akteure sollen informiert, motiviert und mit einem zielgerichteten Förderprogramm die Umsetzung von Projekten vorangetrieben werden.

Die Projektleitung für die "EnergieRegion Südschwarzwald" übernimmt die Energieagentur Regio Freiburg GmbH. Gefördert wird das Projekt durch das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg. Der Naturpark Südschwarzwald ist Kooperationspartner. Der offizielle Startschuss für das Projekt fiel am 24. Mai 2014 beim 1. Fachforum in Titisee.

Seitdem ist viel geschehen! In einem zweistufigen Förderprogramm sollen möglichst viele Projektideen in der EnergieRegion umgesetzt werden - zahlreiche Gemeinden aus dem Naturpark Südschwarzwald beteiligen sich mit vorbildlichen Initiativen. Diese finden Sie hier auf der Seite "EnergieRegion Südschwarzwald/Projekte" aufgelistet.

Alle aktuellen Informationen finden Sie auf der Website "EnergieRegion Südschwarzwald".