Naturpark-Schule

Bildung für Nachhaltige Entwicklung im ländlichen Raum

Der Naturpark hat sich die Entwicklung des Südschwarzwaldes als Modellregion auf die Fahnen geschrieben. Die gezielte Förderung der Nachhaltigkeit, der Vielfalt, der Regionalität und der Lebensqualität im ländlichen Raum sind dabei die zentralen Ziele.

Die Idee der Naturpark-Schule stammt ursprünglich aus Österreich. Ihr Grundgedanke ist, Kindern und Jugendlichen auf bildungsplanorientierter Basis Themen aus den Bereichen Natur und Kultur mit außerschulischen Partnern zu vermitteln. Diese Themen werden verbindlich und dauerhaft mit hohem Praxisbezug im Lehrplan verankert.

Plattform für außerschulische Partner

Im Naturpark Südschwarzwald definiert sich die Naturpark-Schule insbesondere als Plattform für außerschulische Partner. Naturpark, Gemeinde und Schule tun sich zu diesem Zweck zusammen, wobei die Orientierung an den Zielen des Naturparks mit seinem weitverzweigten Netzwerk das Dach bildet. Die Gemeinde als Schulträgerin gestaltet maßgeblich die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen vor Ort. Viele außerschulische Partner, wie beispielsweise Landwirte, Vereine und Handwerker, stellen ihre umfassenden Erfahrungen und „Lebensweisheiten“ zur Verfügung. Die Schule wiederum verfügt über die fachliche und pädagogische Kompetenz, Bildungspläne unter Einbindung der außerschulischen Akteure auszuformen und umzusetzen. Mit der lokalen Koordination des Projekts und seiner beteiligten Partner wird in der Regel eine externe Kraft beauftragt, die meist auf Honorarbasis tätig ist. Sie fungiert zugleich als Ansprechpartnerin vor Ort für den Naturpark.

Netzwerk Naturpark-Schulen

Bis Ende 2013 bestand das Netzwerk Naturpark-Schulen im Südschwarzwald aus den drei Gemeinden Herrischried, Kleines Wiesental und Schonach. Im Jahr 2014 sind zwölf weitere Gemeinden mit insgesamt 15 Schulen hinzugekommen, womit sich das Netzwerk substanziell erweitert hat. Derzeit (Stand Juni 2016) sind 17 Schulen als Naturpark-Schulen ausgzeichnet. Weitere Infos finden Sie auf der Seite "Netzwerk Naturpark-Schulen im Südschwarzwald".

Die "Naturpark-Schulen Südschwarzwald" gliedern sich in die bundesweite Kampagne des Verbandes Deutscher Naturparke (VDN) ein, an dem 14 Modell-Naturparke mit ihren jeweiligen Partnerschulen beteiligt sind. Infos dazu finden Sie auf der entsprechenden Internetseite des VDN.

Module

Kernelement der Naturpark-Schule sind als Module konzipierte Arbeitseinheiten, die sich jeweils einem Thema widmen, dabei aber oft fächer- und klassenübergreifend angelegt sind. Sie werden durch das örtliche Lenkungsteam gemeinsam mit den Kooperationspartnern vor Ort erarbeitet und im Curriculum festgelegt. Ziele, Inhalte und Themen sind somit fest im Jahresplan der Grundschule verankert. Die einzelnen Module sind fertig ausgearbeitet, Lehrerinfos zu den Themen, Arbeitshilfen und Arbeitsblätter sind vorhanden. Weitere Infos finden Sie auf der Seite "Module".

Offizielles Projekt der UN-Weltdekade 2014

Logo UN-Dekade Offizielles Projekt 2014

Eine besondere Anerkennung erhielt das Programm 2014 durch die Auszeichnung im Rahmen der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung".

Plakette Naturpark-Schule

VDN-Plakette Naturpark-Schule

Mit dieser durch den Verband Deutscher Naturparke (VDN) verliehenen Plakette ist eine Naturpark-Schule gekennzeichnet.


  • Kinderprojekt Naturtagebuch

Der Naturpark empfiehlt das Kinderprojekt „Naturtagebuch“ der BUND-Jugend Baden-Württemberg.

Das Projekt „Naturtagebuch - Mit Manfred Mistkäfer die Natur entdecken“ will Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren dazu anregen,  das Jahr hindurch ein von ihnen ausgewähltes Stück Natur zu beobachten und all ihre Entdeckungen in einem Tagebuch festzuhalten. Hierbei kann geschrieben, gemalt, gedichtet, gesammelt, eingeklebt etc. werden. Das Stück Natur kann zum Beispiel ein Baum, eine Hecke, ein Bach, ein Teich, eine Wiese, ein Waldstück oder ein Vogelnistkasten sein. Der Fantasie der Kinder sind keine Grenzen gesetzt. Einsendeschluss für den Wettbewerb, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt, ist der 31. Oktober jeden Jahres. Teilnehmen können einzelne Kinder, Schulklassen sowie Kindergruppen.

Als Anregung und Motivation für die Kinder gibt es das Mitmach-Magazin „Manfred Mistkäfer“, welches begleitend zum Wettbewerb viermal im Jahr erscheint und allerlei kindgerechte Informationen, Geschichten, Beobachtungs-, Spiel- und Basteltipps zur Naturbeobachtung beinhaltet. Das Begleitheft „Ideenmarkt“ für Eltern und Pädagogen ist jedes Mal mit enthalten. Im Ideenmarkt finden sich Anregungen für Lehrer, wie das Manfred Mistkäfer-Magazin im Unterreicht eingesetzt werden kann, Buchbesprechungen, Tipps für Spiele und Bastelideen sowie vertiefende Texte zum Mitmach-Magazin. Jedes Jahr gibt es ein neues Jahresthema, welches in den vier Heften behandelt wird. Für 2015 lautet das Jahresthema „Wildblumen“.

Unter www.naturtagebuch.de finden Sie weitere Informationen zum Projekt.

Die Naturpark-Schulen im Südschwarzwald

Sortieren nach:

  • Frontansicht auf die Abt-Steyrer-Schule St. Peter

    Abt-Steyrer-Schule St. Peter

    Die Abt-Steyrer-Schule ist vom kommenden Schuljahr an eine reine Grundschule mit ein- bis zweizügigen Klassenstufen....

    79271 St. Peter
    Zertifikat Naturparkschule
  • Grundschüler, die alles rund um das Thema Bach erforschen

    Anne-Frank-Grundschule Furtwangen

    Die Anne-Frank-Schule liegt im Stadtgebiet der Stadt Furtwangen. Die zweizügige Grundschule wird seit dem Schuljahr 08/...

    78120 Furtwangen
    Zertifikat Naturparkschule
  • Frontansicht auf die Buchenbrandschule Schönau im Schwarzwald

    Buchenbrandschule Schönau im Schwarzwald

    Seit 2002 hat die Buchenbrandschule ein Umweltprofil. Dieses ist im Schulcurriculum und im Schulalltag verankert. In...

    79677 Schönau im Schwarzwald
    Zertifikat Naturparkschule
  • Schülerinnen der Dom Clemente Schule Schonach mit Plakette "Naturpark-Schule"

    Dom Clemente Schule Schonach

    Die Dom Clemente Schule, Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule, versteht sich als kinderfreundlicher Lernort. Sie...

    78136 Schonach im Schwarzwald
    Zertifikat Naturparkschule
  • Blick auf eine Ausstellung zum Thema Wald in der Friedrichschule Furtwangen

    Friedrichschule Furtwangen

    Die zweizügige Friedrichschule befindet sich im Ortszentrum von Furtwangen. Die Kooperation mit der Bregtalschule,...

    78120 Furtwangen
    Zertifikat Naturparkschule
  • Blick auf die Gemeinschaftsschule Hotzenwald Herrischried (Quelle: Schule)

    Gemeinschaftsschule Hotzenwald Herrischried

    Die Gemeinschaftsschule Hotzenwald ist bis Ende des Schuljahres 2012/13 eine Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule...

    79737 Herrischried
    Zertifikat Naturparkschule
  • Blick auf die Gemeinschaftsschule Mönchweiler

    Gemeinschaftsschule Mönchweiler

    Die Gemeinde Mönchweiler befindet sich im Schwarzwald-Baar-Kreis, nördlich von Villingen-Schwenningen und hat rund 3....

    78087 Mönchweiler
    Zertifikat Naturparkschule
  • Frontansicht auf die Grundschule Gütenbach.

    Grundschule Gütenbach

    Die GS Gütenbach ist eine kleine Schule, die ein vertrauensvolles Miteinander aller am Schulleben Beteiligten...

    78148 Gütenbach
    Zertifikat Naturparkschule
  • Blick auf das Schulhaus der Grundschule Königsfeld.

    Grundschule Königsfeld

    Die Grundschule Königsfeld ist ein Lernort, an dem Kinder in einer behüteten und dennoch offenen Umgebung lernen und...

    78126 Königsfeld
    Zertifikat Naturparkschule
  • Bilck auf das Schulgebäude der Grundschule Murg-Niederhof.

    Grundschule Murg-Niederhof

    Die Grundschule Niederhof ist einer von zwei Schulstandorten innerhalb der Gemeinde Murg. Mit einer Gesamtzahl von 6...

    79730 Murg-Niederhof
    Zertifikat Naturparkschule
  • Grundschüler der Grundschule Neukirch beim Nistkästen abhängen im Wald

    Grundschule Neukirch

    Die Grundschule Neukirch ist eine kleine Grundschule, die sich durch jahrgangsübergreifenden Unterricht in den...

    78120 Furtwangen
    Zertifikat Naturparkschule
  • Blick auf die Grundschule von Rümmingen

    Grundschule Rümmingen

    Die Grundschule in Rümmingen gehört zur Grund- und Werkrealschule Vorderes Kandertal. Träger ist der...

    79595 Rümmingen
    Zertifikat Naturparkschule
  • Frontansicht auf die Josef-Hebting-Schule Vöhrenbach.

    Josef-Hebting-Schule Vöhrenbach

    Die Josef-Hebting-Schule besuchen derzeit 230 Grund- und Werkrealschüler/innen in 13 Klas­sen. Sie werden von 20...

    78147 Vöhrenbach
    Zertifikat Naturparkschule
  • SchülerInnen mit Naturpark-Entdeckerwesten

    Nachbarschaftsschule Kleines Wiesental

    Die Nachbarschaftsschule „Kleines Wiesental“ wurde im Jahr 1966 gegründet. Mit dem Bezug des neuen...

    79692 Kleines Wiesental
    Zertifikat Naturparkschule
  • Landschaftsbild von Schönwald

    Richard-Dorer-Schule Schönwald

    Derzeit besteht eine Kooperation mit der Richard-Dorer-Schule und dem Skiclub Schönwald.

    78141 Schönwald
    Zertifikat Naturparkschule
  • Blick auf die Sommerbergschule Buchenbach.

    Sommerbergschule Buchenbach

    Die Sommerbergschule Buchenbach ist seit dem Schuljahr 2010/2011 eine reine Grundschule. Das Einzugsgebiet umfasst...

    79256 Buchenbach
    Zertifikat Naturparkschule