Feldberggarten

Vom Haus der Natur führt ein idyllisch angelegter, rollstuhltauglicher Holzsteg hinaus in den „Feldberggarten“. Bänke laden zum Verweilen ein und gerne dürfen Sie hier Ihre Vesper auspacken. In einem kleinen Wäldchen und auf den angrenzenden Freiflächen finden sich viele verschiedene Lebensräume und schützenswerte Landschaftselemente. Schautafeln informieren Sie über Flora und Fauna am Feldberg. In drei Schaubeeten können Sie zudem die typischen Pflanzen der Region kennen lernen.

Kinder aufgepasst: Der Wichtel Velt führt euch auf den Tafeln durch den Garten und stellt euch Fragen. Das Faltblatt für die Lösungen ist an der Info-Theke im Haus der Natur erhältlich.